Fehlermeldung

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in include_once() (Zeile 1387 von /mnt/web103/e2/01/51216201/htdocs/be2020/includes/bootstrap.inc).

Additive Fertigung

Mit der additiven Fertigung durchdenken wir Konstruktion, Design und Fertigung völlig neu, hier bestimmt die Konstruktion die Fertigung und nicht umgekehrt. Die maßgeschneiderte Lösung aus einer Hand bietet umfangreiche Vorteile gegenüber reinen Druckdienstleistern:

  • Optimierungspotentiale werden frühzeitig aufgedeckt
  • Zeit und Kostenersparnis durch eine Verringerung der Entwicklungsschleifen
  • Erstellung komplexer Hybridteile bis hin zu Baugruppen

Neben dieser ganzen Reihe von Vorzügen beschleunigen wir mit der additiven Fertigung den Entwicklungsprozess entscheidend.

Beispiel einer klassischen Produktentwicklung:

Darüber hinaus ermöglicht es uns, Verfahren schnell und zuverlässig auf Machbarkeit zu überprüfen. Der Kunde erhält seine maßgeschneiderte Lösung aus einer Hand und spart zudem Zeit und Kosten.
 

BAUMANN unterstützt Sie bei der Umstellung von konventionell gefertigten Bauteilen hin zu 3D-gedruckten Bauteilen.

Die Spezialisten von BAUMANN entwickeln und überarbeiten Ihre Teile für einen optimalen additiven Fertigungsprozess.

BAUMANN übernimmt den kompletten Entwicklungsprozess von der Konzeptausarbeitung über die Konstruktion bis zum fertigen Produkt. In diesem Prozess spielt die additiive Fertigung von BAUMANN neben dem Engineering eine wesentliche Rolle.

Als zuverlässiger und erfahrener Partner fertigt BAUMANN Ihre 3D-Drucklösungen auch in Dienstleisung.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Fertigungstechnologien bei BAUMANN mit technischen Daten:

FDM - Technologie (Fused Deposition Modeling)

FFF / CFF - Technologie (Fused Filament Fabrication / Continuous Filament Fabrication)

MJF - Technologie in Vollfarbe (Multi Jet Fusion)

Infonachmittage - Additive Manufacturing

Die Additive Fertigung gewinnt immer mehr an Bedeutung und verändert die Produktions- und Entwicklungsprozesse in der Industrie.

Informieren Sie sich bei einem der kostenlosen Infonachmittagen zum Thema „Additive Manufacturing“ über das Potenzial und die Einsatzmöglichkeiten.

Informieren Sie sich hier

Additive Fertigung bei Betriebsmitteln & Montagevorrichtungen

Ausschnitte aus einer von BAUMANN entwickelten und hergestellten mechanischen Vorrichtung in Kombination mit additiv gefertigten Bauteilen.
Die Bauteile wurden auf der HP JF580, der Stratasys und der Markforged Anlage hergestellt.

Folgende Werkstoffe kommen hier zum Einsatz:

  • ASA ivory (Stratasys FDM-Anlage)
  • Onyx (PA6 + Carbon) mit Carbon Endlosfasern (Markforged)
  • CB PA12 (HP JF580)

Anfrage / Datenupload

Nennen Sie einfach Ihre Anforderungen sowie Stückzahlen und senden Ihre Anfrage direkt über den Uploadlink.

Sie können sämtliche CAD- und Neutralformate (STEP, IGES, SAT, Parasolid, STL, 3MF, ...) hochladen.

Sie möchten uns vertrauliche und/oder große Dateien zusenden?

  • Die Maximale Uploadgröße beträgt 2GB pro Upload
  • Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt

Datenupload - Nutzen Sie unser Cryptshare

Der Schutz Ihrere Daten ist uns wichtig, deshalb nutzen wir ausschließlich Cryptshare für den Datenaustausch mit unseren Partnern.

Kundenstimme:

"BAUMANN erweist sich seit Jahren als zuverlässiger und kompetenter Partner in allen Phasen der Produktentwicklung. Besonders hervorzuheben sind die für uns wertvollen Dienstleistungen im Bereich Prototyping und 3D-Druck. Wir schätzen es sehr mit BAUMANN jederzeit auf aktuelle Technologien und Verfahren zurückgreifen zu können."

Michael Wind, Head of Department Air Distribution CSY, CLA,
Zehndergroup Deutschland Holding GmbH