Additive Manufacturing - Design Optimierung

Additive Manufacturing - Design Optimierung

Der Workshop „Design-Optimierung“ baut auf den Workshop „Designfinding“ auf. Die von den Teilnehmern für den 3D-Druck konstruierten Bauteile werden mit dem Workshopleiter gemeinsam analysiert. Aufgekommene Schwierigkeiten und Fragestellungen während des Konstruktionsprozesses werden diskutiert. Dabei werden die notwendigen 3D-Druck Konstruktionsrichtlinien erläutert, welche die Qualität des gedruckten Teils gewährleistet. Darauf aufbauend werden die 3D-Modelle final erstellt und die Daten für den 3D-Druck aufbereitet.

Inhalte
  • Wiederholung der Konstruktionsrichtlinien für den 3D Druck
  • Austausch mit Konstrukteuren über Erfahrungen während der Konstruktionsphase
  • Diskussion von Schwierigkeiten beim Konstruktionsprozess
  • Auswahl von Druckverfahren für Bauteile
  • Datenaufbereitung
  • Analyse und Diskussion weiterer Bauteile im CAD
Ziele

Gemeinsam mit Ihnen werden die optimierten 3D-Modelle der im vorangegangenen Workshop ausgewählten Baugruppen/-teile finalisiert und die Daten für den 3D Druck vorbereitet.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Konstrukteure und Ingenieure aus Entwicklungsbereichen.

Dauer: 1 Tag (1-2 Teilnehmer)

Zurück zur Übersicht